Seminarleitung

Weiblichkeit ist die Eigenschaft, die ich an Frauen am meisten schätze.

– Oscar Wilde –

Stell dich Gabriele Beyer Heilpraktikerin für Psychotherapie

Ich bin Gabriele Beyer…

Mutter, Geliebte, Hure, Königin und Dienerin. Frau Sein bedeutet für mich eben keinerlei Einschränkungen und dem Leben mit Humor zu begegnen…

Wenn du bereit bist, bin ich es auch…

Gabriele Beyer wurde 1962 in Düsseldorf geboren. Sie ist Mutter von 4 Kindern und lebt in Wissen im schönen Westerwald.

Ihr Werdegang ist genauso bunt wie vielfältig. Von Meditations- und Entspannungslehrerin in Fortbildungsinstituten, wie Expertin in Entwicklungspsychologie, NLP Trainerin oder Hypnosetherapie hat sie durch ihre stetigen Fachfortbildungsbesuche ihr Wissen immer wieder breit gefächert.

Seit 25 Jahren arbeitet und lehrt sie erfolgreich Systemischen Aufstellungen, wobei sie dabei ihr eigenes System entwickelt hat.

In ihrer Praxisarbeit in Wissen ist ihr Schwerpunkt lösungsfokussiert.

Gabriele Beyer

Stell dich Simone Längle
dipl. Shiatsu Therapeutin, Laserfachfrau und Pflegefachfrau Intensiv.

Simone Längle, 1980 in Süddeutschland geboren.

 

Seit 20 Jahren begleite ich Menschen.

Heute Selbständig in eigener Praxis für Shiatsu und Laser, Shiatsu im Wasser und Wassertanz. Frauenkreise und Sensual Experience Nights.

Auf meinen Weg begleiten mich die Fragen:

Was bleibt, wenn die Fassade fällt?
Was bleibt, wenn es um Leben und Tod geht?
Was ist wirklich wichtig im Leben?
Was erzählen Menschen am Ende ihrer Tage?
Was hat sie geprägt, was hat sie bewegt?

Was ist, wenn die Kommunikation über Worte nicht möglich ist?

Wie kann ich den Menschen dann erreichen?

Berührung über den Körper ist meine grosse Faszination.

Weiterbildungen in Kommunikation, Transformation, Schamanismus, Tantra, geistiges Heilen und Medialität, Wassertanz, Weiblichkeit und Systemstellen fliessen in meine Arbeit mit ein.

Mit den Aphrodite Seminaren möchte ich einen weiteren Schritt gehen, um Frauen an ihre Essenz zu erinnern und Sie zu begleiten mutig ihren eigenen Weg zu gehen.

Sei auch Du mutig und lass Dich auf eine tiefe Erfahrung ein.

Simone Längle

Stell dich Sonja Mathis
Tierheilpraktikerin, Tierkineslogin

Ich bin Sonja Mathis, geboren 1976.
Während meinen 15 Jahren auf einem abgelegenen Bergbauernhof lernte ich den Zugang zu den Tieren. Ich war häufig auf mich und meine Fähigkeit, die Selbstheilungskräfte der Tiere zu aktivieren, angewiesen.
Mit sehr grossem Erfolg.

2012 entschloss ich mich die Ausbildung zur dipl. Tierkinesiologin an der Anisana, Ausbildungszentrum für ganzheitliche Tierheilkunde, in Münsingen zu absolvieren, die ich 2014 erfolgreich mit dem Diplom und der Note 5,8 abschloss.
Es folgten Weiterbildungen:
– bei Adele Leas für Jin Shin Jyutsu bei Tieren,
– in der Anwendung von Bioresonanz zu den Themen Stoffwechselerkrankungen, Allergien, Schmerztherapie, Innere Medizin, Atemwegserkrankungen, Dysbiose im Darm, Mikrobiologische Entgleisungen, Stärkung vom Immunsystem, Entgiftung, Ausleitung von Medikamenten, Impfschäden und Narkosen, Niereninsuffizenz, Infektionskrankheiten, Onkologie, psychosomatische Erkrankungen, Zahnherde etc.

Durch meine ehemalige Arbeit im veterinärmedizinischen Diagnostiklabor, wurde mir die Notwendigkeit und das Glück meiner Fähigkeit immer wieder bewusst.
Als Tierheilpraktikerin zu Arbeiten ist mein Traum und meine Berufung.
Ich träume nicht mein Leben, sondern ich lebe meinen Traum!

Durch die Begegnung meiner Seelenschwester durfte ich mich daran erinnern wie wichtig die Kraft der Frauen im Leben ist.

Sonja Mathis